Startseite → Wichtig!

Gedankenkarussell
Und manchmal ist ein Lied die Welt..
Fotografie &  Poesie
Zitate
Gästebuch &  Kontakt
Du kannst Deine Gefühle nicht auskotzen!

Es ist egal, was man tut um diese Gefühle loszuwerden. Man kann sie nicht vernichten, indem man sich den Finger in den Hals rammt.
Man kann die Leere nicht füllen, indem man alles schluckt und schluckt. Am Ende ist man irgendwie voll, aber trotzdem immernoch leer.
Man kann die Gefühle und Gedanken nicht in Alkohol ertränken, denn irgendwann tauchen sie wieder auf und ziehen Dich mit hinunter in den Abgrund.
Sie besitzen Dich, lenken Dich, beeinflussen Dich, aber das Schlimmste ist, dass DU besessen bist. Sie haben Besitz von Dir ergriffen und lassen Dich nicht gehen, egal, wie sehr du auch flehst.
 Sie machen Dich zu dem, was du bist. Ohne diese Gedanken und diesen Drang wärst du nichts. Wo würdest du Dich festhalten, wenn alles unter Dir schwankt, wer würde Dich auffangen, wenn du fällst und wer wird Dich festhalten, wenn du im Treibsand zu versinken drohst?
Du denkst, du hast die Kontrolle?! Falsch, die Krankheit kontrolliert Dich und du bist ihr hilflos ausgeliefert, denn du gehörst ihr ganz allein!

            

26.3.12 02:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de